Child pages
  • 2016-06-19 Wandergespräch im Ahrntal

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Heutzutage ist oft von Selbstverwirklichung die Rede. Der Zeitgeist hat uns eingebläut, dass wir alles erreichen können, wenn wir uns nur genug anstrengen. Ständig arbeiten wir an uns, um schneller, effizienter, leistungsfähiger, besser zu werden, das wir überdies die eigentliche Auseinandersetzung mit uns selbst aus den Augen verlieren.

Was möchte ich? Wer möchte ich sein? Wie möchte ich Leben? Was ist mir wichtig? 

Der erste Schritt besteht darin, sich explizit Zeit für diese Fragen zu nehmen. Es gehört dazu, Zeit und Energie in sich selbst zu investieren. Indem wir anfangen, all die ziellosen Gedanken, die uns im alltäglichen Leben nicht erreichen, einzusammeln und zu ordnen sowie ihnen Raum für Entwicklung geben um neue Visionen und Ideen entstehen zu lassen.

„Was möchte ich wirklich, wirklich in meinem Leben?“, dieser Frage geht diese Themenwoche nach.

In einer offenen, kreativen Atmosphäre, wo Mensch und Natur zusammentreffen, sollen Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch Austausch von Visionen zu neuen Ideen angeregt werden. Mithilfe verschiedener Impulse zu den Tagesthemen trittst du mit anderen aus der Gruppe in einen Dialog um gemeinsam konstruktiv an neuen Projekten arbeiten.

Anreisedetails und Anmeldung unter info@thinkcamp.eu

 


Dauer

7 Tage

Anfang und Ende

  • Sonntag 19. Juni um 17 Uhr
  • Sonntag 26. Juni um 14 Uhr
OrtSteinhaus im Ahrntal (Südtirol, Italien)
Zielgruppe

Menschen aller Generationen und Kulturen, die sich Gedanken
über ihre Lebensorientierung und nachhaltige Entwicklung machen.

Kosten

180 Euro komplett inklusive 7% Mehrwertsteuer

Leistungen
  • einfaches Nachtlager im Heu in deinem Schlafsack
  • Vollpenison mit drei Mahlzeiten/Brotzeiten am Tag
  • Busfahrt und Eintrittsgeld
nicht inbegriffen


19.06.16, Sonntag, Nachtlager im Moserhof Heu

Ankunft im Laufe des Tages, Bezug des Strohlagers

17:30 Begrüßung & Kennenlernen bei Kaffee, Tee und Kuchen

Einführung in deine Visionsarbeit;

20:00 Abendessen: Verköstigung am Moserhof (Steinhaus)

"aus einem vielfältigen Sortiment an selbstproduzierten Bioland-Spezialitäten"


20.06.16 Montag, Nachtlager im Moserhof Heu

Tagesthema: "Wo steh ich im Leben und wo will ich überhaupt hin?"

07:00 Meditation (optional)

08:00 gemeinsames Frühstück

09:00 Morgenkreis, Einleitung zum Tagesablauf

10:00 Sand in Taufers Beginn der Wanderung
Rundgang Reinbachfälle mit anschließender Burgbesichtigung
und einem traditionellen Tiroler- Mittagessen

15:00 Besuch im Naturparkhaus Rießerferner-Ahrn

17:00 Gesprächsrunde zum Tagesthema mit Feedbackrunde

20:00 Abendessen mit Käseverkostung

21.06.16 Dienstag                                                                     (Nachtlager Berghütte)

Tagesthema: "Lebenswerte Zukunft - für wen und wie?"

07:00 Meditation (optional)

08:00 gemeinsames Frühstück

09:00 Input von Yasmin Dorfstetter zum Tagesthema

10:00 Start: Aufstieg zur Moser Ebne

12.00 gemeinsames Picknick

Nach dem Essen: Zeit für Erholung

15:00 Diskussionsrunde zu den erarbeiteten Themen

 anschließende feedback-Runde

18:30 gemeinsames Kochen mit regionalen Produkten

19.30 Abendessen in den Bergen

22.06.16 Mittwoch                                                            (Nachtlager Berghütte)

Tagesthema: "was ist mir persönlich wichtig?"

07:00 Meditation (optional)

08:00 gemeinsames Frühstück am Berg

Erkundungstour mit Kräuterfachmann und Wanderführer Mario Larcher

über "die Kraft der Kräuter" mit Teeverkostung

13:00 kleiner Mittagssnack

Rückkehr zur Alm

15:00 WORKSHOP mit Gesprächen

21:00 Grill-abend am Lagerfeuer

Dreaming session

23.06.16 Donnerstag                                                          (Nachtlager Moserhof)

Tagesthema: "Was möchte ich in meiner Zukunft erreichen?"

07:00 Meditationsyoga (optional)

08:00 gemeinsames Frühstück

09:00 Abstieg übers Bärental in Begleitung von Willi Steger,

"im Mittelpunkt stehen die Schwerpunkte Persönlichkeits- und Teamentwicklung,

 sowie die Stärkung von Führungs- und Sozialkompetenzen."

11:30 Besichtigung einer modernen Biomilchproduktion beim Künighof

13:00 Mittagessen

15:00 Besichtigung Atelier Friedrich Sebastian Feichter "homo solaris

und homo lunaris" +Diskussion mit dem Künstler

 19:30 Abendessen mit Weinverkostung

 
UNA VISION-TREFFEN AM WOCHENDE

24.06.16 Freitag                                                          (Nachtlager Moserhof)

08.00 gemeinsames Frühstück

09:00 Prozessanalyse: Erläuterung des persönlichen Entwicklungsgang

unter der Woche mit anschließender Diskussion

13:00 Mittagessen

15.00 WORKSHOP

18:00 offizielle Begrüßung der neu Eingetroffenen

Erörterung der besprochenen Themen unter der Woche

19:30 Abendessen

21:00 Kinoabend (mit Filmen von Luis Trenker)

25.06.16 Samstag                                                       (Nachtlager Moserhof)

08:00 gemeinsames Frühstück

09:00 Ausarbeitung eines Una-visionkonzepts für die Region Südtirol

12:00 Mittagessen

14:00 kleiner Spaziergang

16:00 Beginn mit WORKSHOP

18:00 Besprechung

19:00 Abschlussrunde

20:00 Abendessen und kleine Abschlussfeier

26.06.16 Sonntag

8:00 gemeinsames Frühstück

10:00 Wanderung

12:00 Jause

14:00 Abschied

 


CHECKLISTE, was jeder dabei haben sollte

-Schlafsack                                                                      
-warme Kleidung
-Regenjacke (richtig Wasserdicht)
-Hut (Sonnenschutz)
-gute Schuhe (evtl.1 paar Ersatz Schnürsenkel)
-Sonnenbrille
-Stirnlampe/Taschenlampe                                                    
-Taschenmesser
-Evtl. kleines Fernglas
-Persönliche Medikamente
-Blasenpflaster
-Trinkflasche
-Persönlicher Bedarf                                                          
 

 Reisetipps für früher Anreisende bzw. später Abreisenden: 

1.Sehenswertes in Sand in Taufers 

 

Das Wandergespräch ist eine Zusammenarbeit von ThinkCamp,
der Familie Oberhollenzer und dem Moserhof.

                            

 


 Reisetipps für früher Anreisende bzw. später Abreisenden: 

1.Sehenswertes in Sand in Taufers 




           











Image Added

Heutzutage ist oft von Selbstverwirklichung die Rede. Der Zeitgeist hat uns eingebläut, dass wir alles erreichen können, wenn wir uns nur genug anstrengen. Ständig arbeiten wir an uns, um schneller, effizienter, leistungsfähiger, besser zu werden, das wir überdies die eigentliche Auseinandersetzung mit uns selbst aus den Augen verlieren.

Was möchte ich? Wer möchte ich sein? Wie möchte ich Leben? Was ist mir wichtig? 

Der erste Schritt besteht darin, sich explizit Zeit für diese Fragen zu nehmen. Es gehört dazu, Zeit und Energie in sich selbst zu investieren. Indem wir anfangen, all die ziellosen Gedanken, die uns im alltäglichen Leben nicht erreichen, einzusammeln und zu ordnen sowie ihnen Raum für Entwicklung geben um neue Visionen und Ideen entstehen zu lassen.

„Was möchte ich wirklich, wirklich in meinem Leben?“, dieser Frage geht diese Themenwoche nach.

In einer offenen, kreativen Atmosphäre, wo Mensch und Natur zusammentreffen, sollen Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch Austausch von Visionen zu neuen Ideen angeregt werden. Mithilfe verschiedener Impulse zu den Tagesthemen trittst du mit anderen aus der Gruppe in einen Dialog um gemeinsam konstruktiv an neuen Projekten arbeiten.

Anreisedetails und Anmeldung unter info@thinkcamp.eu


Dauer

7 Tage

Anfang und Ende

  • Sonntag 19. Juni um 17 Uhr
  • Sonntag 26. Juni um 14 Uhr
OrtSteinhaus im Ahrntal (Südtirol, Italien)
Zielgruppe

Menschen aller Generationen und Kulturen, die sich Gedanken
über ihre Lebensorientierung und nachhaltige Entwicklung machen.

Kosten

180 Euro komplett inklusive 7% Mehrwertsteuer

Leistungen
  • einfaches Nachtlager im Heu in deinem Schlafsack
  • Vollpenison mit drei Mahlzeiten/Brotzeiten am Tag
  • Busfahrt und Eintrittsgeld
nicht inbegriffen


Image Added
19.06.16, Sonntag, Nachtlager im Moserhof Heu

Ankunft im Laufe des Tages, Bezug des Strohlagers

17:30 Begrüßung & Kennenlernen bei Kaffee, Tee und Kuchen

Einführung in deine Visionsarbeit;

20:00 Abendessen: Verköstigung am Moserhof (Steinhaus)

"aus einem vielfältigen Sortiment an selbstproduzierten Bioland-Spezialitäten"


20.06.16 Montag, Nachtlager im Moserhof Heu

Tagesthema: "Wo steh ich im Leben und wo will ich überhaupt hin?"

07:00 Meditation (optional)

08:00 gemeinsames Frühstück

09:00 Morgenkreis, Einleitung zum Tagesablauf

10:00 Sand in Taufers Beginn der Wanderung
Rundgang Reinbachfälle mit anschließender Burgbesichtigung
und einem traditionellen Tiroler- Mittagessen

15:00 Besuch im Naturparkhaus Rießerferner-Ahrn

17:00 Gesprächsrunde zum Tagesthema mit Feedbackrunde

20:00 Abendessen mit Käseverkostung

Image Added

21.06.16 Dienstag                                                                     (Nachtlager Berghütte)

Tagesthema: "Lebenswerte Zukunft - für wen und wie?"

07:00 Meditation (optional)

08:00 gemeinsames Frühstück

09:00 Input von Yasmin Dorfstetter zum Tagesthema

10:00 Start: Aufstieg zur Moser Ebne

12.00 gemeinsames Picknick

Nach dem Essen: Zeit für Erholung

15:00 Diskussionsrunde zu den erarbeiteten Themen

 anschließende feedback-Runde

18:30 gemeinsames Kochen mit regionalen Produkten

19.30 Abendessen in den Bergen

Image Added

22.06.16 Mittwoch    

           

 

 

 

 

 

 

 

...

                                                       (Nachtlager Berghütte)

Tagesthema: "was ist mir persönlich wichtig?"

07:00 Meditation (optional)

08:00 gemeinsames Frühstück am Berg

Erkundungstour mit Kräuterfachmann und Wanderführer Mario Larcher

über "die Kraft der Kräuter" mit Teeverkostung

13:00 kleiner Mittagssnack

Rückkehr zur Alm

15:00 WORKSHOP mit Gesprächen

21:00 Grill-abend am Lagerfeuer

Dreaming session

Image Added

23.06.16 Donnerstag                                                          (Nachtlager Moserhof)

Tagesthema: "Was möchte ich in meiner Zukunft erreichen?"

07:00 Meditationsyoga (optional)

08:00 gemeinsames Frühstück

09:00 Abstieg übers Bärental in Begleitung von Willi Steger,

"im Mittelpunkt stehen die Schwerpunkte Persönlichkeits- und Teamentwicklung,

 sowie die Stärkung von Führungs- und Sozialkompetenzen."

11:30 Besichtigung einer modernen Biomilchproduktion beim Künighof

13:00 Mittagessen

15:00 Besichtigung Atelier Friedrich Sebastian Feichter "homo solaris

und homo lunaris" +Diskussion mit dem Künstler

 19:30 Abendessen mit Weinverkostung

Image Added 
UNA VISION-TREFFEN AM WOCHENDE

24.06.16 Freitag                                                          (Nachtlager Moserhof)

08.00 gemeinsames Frühstück

09:00 Prozessanalyse: Erläuterung des persönlichen Entwicklungsgang

unter der Woche mit anschließender Diskussion

13:00 Mittagessen

15.00 WORKSHOP

18:00 offizielle Begrüßung der neu Eingetroffenen

Erörterung der besprochenen Themen unter der Woche

19:30 Abendessen

21:00 Kinoabend (mit Filmen von Luis Trenker)

Image Added

25.06.16 Samstag                                                       (Nachtlager Moserhof)

08:00 gemeinsames Frühstück

09:00 Ausarbeitung eines Una-visionkonzepts für die Region Südtirol

12:00 Mittagessen

14:00 kleiner Spaziergang

16:00 Beginn mit WORKSHOP

18:00 Besprechung

19:00 Abschlussrunde

20:00 Abendessen und kleine Abschlussfeier

Image Added

26.06.16 Sonntag

8:00 gemeinsames Frühstück

10:00 Wanderung

12:00 Jause

14:00 Abschied


CHECKLISTE, was jeder dabei haben sollte

-Schlafsack                                                                      
-warme Kleidung
-Regenjacke (richtig Wasserdicht)
-Hut (Sonnenschutz)
-gute Schuhe (evtl.1 paar Ersatz Schnürsenkel)
-Sonnenbrille
-Stirnlampe/Taschenlampe                                                    
-Taschenmesser
-Evtl. kleines Fernglas
-Persönliche Medikamente
-Blasenpflaster
-Trinkflasche
-Persönlicher Bedarf                                                          

 Reisetipps für früher Anreisende bzw. später Abreisenden: 

1.Sehenswertes in Sand in Taufers 

  Image Added

Das Wandergespräch ist eine Zusammenarbeit von ThinkCamp,
der Familie Oberhollenzer und dem Moserhof.

                            


 Reisetipps für früher Anreisende bzw. später Abreisenden: 

1.Sehenswertes in Sand in Taufers