Beschreibung

Für unser kultur- und generationenübergreifendes Team suchen wir Menschen, die mit uns am Aufbau des UnaVision Netzwerkes und eines innovativen "unaVersity" Lernumfeldes  mitarbeiten. Dein Platz in diesem Team gestaltet sich nach Deinen persönlichen Interessen und Fähigkeiten. Wir laden Dich zu einem 1-2 jährigen abwechslungsreichen Traineeprogramm ein, bei dem du Deine Aufgaben selbst mit entwickeln kannst und inspirierende Lernerfahrungen erleben wirst. Wir sind auch sehr interessiert an Themen für Master Arbeiten oder anderweitiger, wissenschaftlicher Unterstützung. 

 

Du wirkst bei folgenden Aktivitäten mit

  • Entwicklung von Produkten und Prozessen für Lernreisen, öko-soziales Unternehmertum und einem innovativen Bildungsprogramm
  • Koordination von Events und Prototypen der Lernreisen
  • Durchführung interner und externer Kommunikation (Wiki Plattform, soziale Netzwerke etc.)
  • Erstellen von Anträgen für Fördermittel, Akquise sozialer Investoren, Crowdfunding
  • Durchführung von Büroarbeiten, Rechnungswesen
  • Aufbau und Umsetzung von Responsibility-, Qualitäts-, Umwelt- und Risikomanagement
  • Erstellen einer Gemeinwohlbilanz
  • in Gärtnerei und Landwirtschaft
  • bauen mit natürlichen Materialien

ThinkCamp bietet Dir

  • Die Chance beim Aufbau eines internationalen Netzwerkes aktiv mitzuwirken
  • Raum für deine Ideen und deren Umsetzung, für das Durchführen von Prototypen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten in vielen Bereichen und an unterschiedlichen Standorten des internationalen Netzwerkes
  • Kost und Logis beim gemeinschaftlichen Projekt im Oderbruch oder dem jeweiligen Einsatzort

Über uns

ThinkCamp ist eine gemeinnützige Genossenschaft. Unser Ziel ist es beispielhafte Prototypen eines systemischen Wandels und nachhaltiger Entwicklung zu realisieren. Wir bieten innovative Lernreisen, experimentieren mit projektbasierten Bildungsansätzen, bauen das internationale UnaVision Netzwerk gemeinsam mit gleichgesinnten Menschen und Organisationen auf, unterstützen öko-soziales Unternehmertum, regionale Wirtschaftskreisläufe und Gemeinwohlökonomie.

Anforderungen 

  • Du hast erste Erfahrungen im Projektmanagement, bist dienstleistungsorientiert, arbeitest gut strukturiert, proaktiv und effizient
  • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch, Kenntnisse in weiteren Sprachen sind von Vorteil
  • Du gehst offen auf Menschen zu und kannst auf ihre Bedürfnisse eingehen
  • Du hörst gerne und aufmerksam zu und kannst das Gehörte komprimiert dokumentieren
  • Als wertvoller Mensch hast du Interesse am Aufbau einer rücksichtsvollen Gesprächs- und Unternehmenskultur
  • Du arbeitest gerne mit Computer und kannst neue Applikationen schnell erlernen
  • Du liebst es zu reisen, hast internationale Erfahrungen und ein Verständnis für andere Kulturen
  • Du willst Teil des kulturellen und gesellschaftlichen Wandels sein
  • Du möchtest dich eventuell auch in eine neue Arbeits-, Lern- und Wohngemeinschaft im Oderbruch einbringen

 Bewerbung, Beginn und Einsatzort

Die Bewerbung ist jederzeit möglich, der Beginn wird individuell abgestimmt. Der Einsatzort ist im Oderbruch circa 80 km östlich von Berlin und nach Abstimmung an internationalen Standorten des UnaVision Partnernetzwerkes.

Anbieter und Ansprechpartner/in

ThinkCamp gem. e.G.
Gut Gorgast, Amthof 4, OT Gorgast
15328 Küstriner Vorland, Deutschland

Johannes Pfister, Frauke Thiel, Yasmin Dorfstetter

E-Mail: info@thinkcamp.eu

http://www.thinkcamp.eu

http://unavision.smugmug.com/